Bilderausstellung "Ach wie gut, dass niemand weiß...!" - Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien 2022

Im Rahmen der Aktionswoche für Kinder aus Suchfamilien "Vergessenen Kindern eine Stimme geben" veranstaltet die Koordinierungstelle Kinderschutz und Frühe Hilfen Landkreis Börde in Kooperation mit der Fachstelle für Suchtprävention Haldensleben eine Bilderausstellung.

Die Bilder der Ausstellung unter dem Motto "Ach wie gut, dass niemand weiß...!" wurden 2018 von Schüler*innen einer Erzieher*innenklasse der Fachschule Wolmirstedt (Bodelschwingh-Haus, Evangelische Fachschule für Soziale Berufe) zum Thema erstellt. Sie können vom 10.02. bis zum 20.02.2022 im Erdgeschoss der Kulturfabrik besichtigt werden.

Ansprechpartnerinnen:

Fachstelle für Suchtprävention in Haldensleben
E-Mail: praevention-hdl@web.de
Tel: 03904 6685850
www. https://www.suchtberatung-haldensleben.de/

Koordinierungsstelle Kinderschutz und Frühe Hilfen Landkreis Börde
Frau Stefanie Kunz
Tel: 03904 7240 4401

Ort: Kulturfabrik Haldensleben

Zurück