Reflexionstreffen Kinderschutzfachkräfte Gruppe 1

Mit diesem Reflexionstreffen wollen wir Kinderschutzfachkräften aus dem Landkreis Börde die Gelegenheit geben, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich des Kinderschutzes und insbesondere der Gefährdungseinschätzung bei Kindeswohlgefährdung zu erweitern und zu vertiefen und sich als beratende Fachkraft zu qualifizieren.

Das Erfahrungswissen der Fachkräfte nutzend, wollen wir:
⇒ Erkennen und Einschätzen des Risikos einer Kindeswohlgefährdung
⇒ Fähigkeiten die Kolleg*innen bei einer ersten Gefährdungseinschätzung zu begleiten
⇒ Fähigkeiten und Methoden Gespräche mit Eltern vorzubereiten, bei denen die Kindeswohlgefährdung thematisiert wird
⇒ Fähigkeiten entwickeln, Helferkonflikte wahrzunehmen und zu lösen
und damit Sicherheit in der Rolle als Kinderschutzfachkraft zu erwerben.
Die Fachkräfte werden ausdrücklich ermutigt, eigene Anliegen einzubringen und zu besprechen.

Zielgruppe: Kinderschutzfachkräfte nach § 8a SGB VIII, die im Landkreis Börde tätig sind

Referentin: Evelyn Saal, Dipl. Sozialpädagogin,
systemische Familientherapeutin und zertifizierte Fachberaterin im Kinderschutz aus dem Kinderschutzzentrum Berlin e.V.

Ort: Kulturfabrik Haldensleben, Gerikestraße 3a, 39340 Haldensleben

Teilnehmerinfo

Diese Veranstaltung ist geeignet für eine Anzahl von 10 bis 23 Teilnehmer:in.

• bereits angemeldet: 13
• freie Plätze: 10

Kurs kann wie geplant stattfinden. Bitte melden Sie sich an.

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Bevor Sie diese Anmeldung ausfüllen

Beachten Sie bitte:

  • das zu den Fortbildungen und Veranstaltungen ausschließlich Fachkräfte und Ehrenamtliche, die im Landkreis Börde tätig sind, zugelassen sind.
  • Angaben in den mit * gekennzeichnete Felder erforderlich für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung sind.

Wer soll an der Veranstaltung teilnehmen?

Tragen Sie bitte die Angaben zur Teilnehmer:in ein …

Wie können wir Sie erreichen?

Bitte geben Sie für eventuelle Rückfragen einen Kontakt an, unter dem Sie erreichbar sind …

Hiermit bestätige ich, die Informationen zur Erhebung meiner personenbezogenen Daten nach § 13 DSGVO und der Fotoerlaubnis zur Kenntnis genommen zu haben*
Bitte addieren Sie 9 und 1.

Zurück