Aktuelles

Alle Meldungen >

Im Rahmen der Aktionswoche für Kinder aus Suchfamilien "Vergessenen Kindern eine Stimme geben" veranstaltet die Koordinierungstelle Kinderschutz und Frühe Hilfen Landkreis Börde in Kooperation mit der Fachstelle für Suchtprävention Haldensleben eine Bilderausstellung.

Unterstützung und Versorgung von Säuglingen und Kleinkindern mit psychisch und suchterkrankten Eltern

In diesem Jahr werden in einem regelmäßigen Turnus digitale Sprechstunden für Fachkräfte in den Frühen Hilfen angeboten, die in unterschiedlicher Weise Säuglinge und Kleinkinder mit psychisch und suchtbelasteten Eltern unterstützen und versorgen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Institut Lebensnah läd zum musikalischen Familientreff ein.

Digitaler Grundkurs zum Schutz von Schulerinnen und Schülern vor sexuellem Missbrauch gestartet.
Der Onlinekurs ist für Beschäftigte an Grund- und weiterführenden Schulen geeignet.

Souveränität in Konfliktsituationen, wer hätte die nicht gern? Eine Schatzkiste mit Methoden, die seinem Gegenüber zum Nachdenken und zu anderen Sichtweisen provoziert, wäre auch nicht schlecht?

Logo Kinderschutz Leitlinie

Kinderschutzleitlinie soll Fachkräften aus Medizin, Pädagogik und Jugendhilfe dabei helfen, bei Fällen von Kindeswohlgefährdung angemessen zu reagieren und zusammenzuarbeiten.

NEST-Material

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen hat neues NEST-Material für Fachkräfte in den Frühen Hilfen zur Unterstützung ihrer Arbeit mit Familien veröffentlicht.

Medizinische Kinderschutzhotline

Die Medizinische Kinderschutzhotline ist ein vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördertes Beratungsangebot für Angehörige der Heilberufe …

Zusammen mit dem "Bündnis gegen Schütteltrauma" klärt das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) über die Folgen des Schüttelns von Säuglingen und Kleinkindern und über frühkindliches Schreien auf.